Looper Dart Regel

Looper: Dies ist eine sehr einfache, aber lustiges Spiel zu spielen. Es ist sehr ähnlich dem Basketball-Spiel "Horse" (Sie können das Spiel unter anderem Namen kennen). Es kann eine beliebige Anzahl von Spielern gespielt werden und macht mehr Spaß mit einer Menge Leute. Dieses Spiel ist eigentlich ziemlich langweilig mit nur zwei Spielern.

Das Objekt: Um das Spiel zu gewinnen Sie der letzte Spieler sein muss, um keine Leben übrig.

Die Wertung: Spieler-Namen sind in beliebiger Reihenfolge auf der linken Seite des Anzeigers geschrieben. Üblicherweise wird ein von einem Dart jedem Wurf bei Bullauge mit dem Schrank Spieler werfen erste und am weitesten werfen dauern. Nach dem ersten Spiel, bis der erste Spieler außer Gefecht zu bekommen spielt die erste und so weiter. Drei deckt sind neben jedem Namen, die Anzahl der verbleibenden Leben hinweisen.

Das Spiel: Der erste Spieler wirft einen Dart Linkshänder (oder Rechtshänder, wenn dieser Spieler ein Linkshänder ist), um ein zufälliges Ziel gesetzt. Da der erste Spieler hat keine Chance auf ein Leben zu verlieren, ist die zufällige verwendet werfen zu geben, der zweite Spieler eine faire Chance.

Die EXACT Keil oder Bullseye den Dart gelandet ist auf der Anzeigetafel markiert. Wenn der Dart geht in die 5 zwischen den Dreifach-Ring und das Bullseye, würden Sie markieren "S5" zu den kleinen Keil der 5 zeigen. Wenn der Dart landete in der Dreifach-5, würden Sie schreiben "T5". Wenn der Dart landete in der 5 zwischen den Drei-und der doppelten Ringe, schreiben Sie "B5" zu den großen Keil der 5 zeigen. Wenn der Dart landete in der Doppel-5, würden Sie schreiben "D5".

Der nächste Spieler muss nun versuchen, einen Pfeil in die exakt gleiche Keil des Vorstandes Land. Wenn dieser Spieler ist mit allen drei Darts erfolglos, wird ein Leben ausgelöscht und der nächste Spieler eine Chance hat.

Ist der Spieler erfolgreich in passender Keil alle restlichen Darts in der Hand kann nun ein Tor ein neues Ziel verwendet werden. Wenn das Ziel mit dem dritten Dart getroffen wurde, zieht der Spieler die Darts und hat alle drei auf ein neues Ziel zu schaffen. Alle drei Darts müssen nicht in einem Zug der Spieler jederzeit beenden kann, nachdem die Anzahl wurde abgestimmt und der letzte Pfeil auf das Brett geworfen wird das neue Ziel geworfen worden. Der Spieler darf nicht treffen Sie eine Auswahl der Darts geworfen, nur der letzte Pfeil zählt. Wenn der Spieler verfehlt das Board mit dem letzten Dart, die ausgelöst werden können, ist ein Leben verloren und das Ziel bleibt bei dem vorherigen Satz.

Zum Beispiel hat ein Spieler "S5" (die kleinen Keil der 5) getroffen. Mit dem ersten Dart er trifft den "S5". Er hat jetzt zwei Darts auf ein neues Ziel gesetzt. Er zielt darauf ab, Doppel-Stier ("D25") und trifft es. Er kann nun wählen, sich zu setzen und nicht werfen dem dritten Dart und lassen Sie die "D25". Lassen Sie uns sagen, dass für einige wahnsinnig Grund (vielleicht Trunkenheit), er für ein Doppel 18 beliebtesten entscheidet, und vermisst weg vom Brett. Er verliert nun ein Leben und der nächste Spieler muss nun "S5" getroffen. Der nächste Spieler nun steht auf und schlägt den "S5" auf seinem dritten Dart. Er zieht seine Darts und wirft seinen ersten Dart und Hits "T20" (Triple 20). Zufriedene, setzt er sich der Wahl nicht zu den beiden anderen Darts werfen.

Wenn ein Spieler setzt ein Ziel und alle anderen Spieler nicht zum Ziel überein, wenn es die Spieler wieder an der Reihe, kein Wurf erforderlich ist. Der Spieler kann wählen, sitzen bleiben und das gleiche Zielnummer. Wenn der Spieler wählt, um das Risiko versucht eine Wendung, muss der Spieler das Ziel zu treffen wie jeder andere auch. Wenn der Spieler vermisst ein Leben wie, wenn er nicht die Anzahl, die jeder ratlos sonst verloren geht. Es ist in der Regel klüger, lassen Sie einfach die Nummer und nicht das Risiko eingehen.

"Warum nennen sie diese" Looper "?" Der Grund dafür ist, dass geschlossene Schleifen der Zahlen um die Außenseite des Vorstandes gelten als gültige Ziele! Zum Beispiel die Schleife, aus dem die untere Hälfte der Zahl 6 ist ein Ziel, aber die oberen Haken der 6 ist es nicht. Diese sind als "L" geschrieben, zB "L16" würde die Schleife der 16 meand. Die 8 und 18 haben jeweils zwei gültige Loops und die One-Hit ist nicht egal. Sie würden als "UL8" für die obere Schlaufe des 8 oder "LL8" für untere Schleife der 8 notiert werden. Wie Sie sich vorstellen können Loops sind sehr schwer zu treffen sind und auch sehr riskant, wenn Sie etwas vermissen, haben Sie nicht eine Zielnummer eingestellt. Allerdings, wenn Sie wollen, eine Schleife treffen, haben die anderen Spieler die Schwierigkeit der passenden es.

Strategie: Die einzige wirkliche Strategie hier ist eine Chance. Wenn Sie mit der Zielrufnummer und haben mindestens zwei Darts auf ein neues setzen, versuchen Sie eine Pfeil auf einer Schleife. Trifft man ihn hinsetzen. Wenn nicht, stellen Sie sicher schlagen ein neues Ziel, auch wenn es eine einfache eins mit dem letzten Dart's. Denken Sie daran, Kollision mit einem großen, fetten 16 und geben den nächsten Spieler ein leichtes Ziel ist besser als ein Leben zu verlieren, weil Ihre warf alle Pfeile auf eine Schleife und verpasste oder mit einem Bounce-out mit Ihrem letzten Dart Ziel für die Doppel-Stier.

Wenn Sie Interesse an Darts haben, zögern Sie nicht uns per Email kontaktieren: sales@chinatungsten.com   sales@xiamentungsten.com oder per Telefon:+86 592 5129696.