High/Low Dart-Regel

Dies sind eigentlich zwei weitgehend identische Spiele: Hoch und Niedrig. Die meisten Leute, mit denen ich gespielt habe, finden, dass Low die spaßigere Version ist. Dies sind Spiele, die mit einer beliebigen Anzahl von Spielern gespielt werden können, einschließlich einer ungeraden Anzahl. Je mehr Leute spielen, desto mehr Spaß machen sie.

Das Objekt der High / Low Dart Rule
Die einzige Person im Spiel zu sein, die noch Leben hat.

Die Wertung der High / Low Dart Rule
Die Namen werden in beliebiger Reihenfolge auf die linke Seite der Anzeigetafel geschrieben. Normalerweise setzt ein Wurf von je einem Pfeil die Spielreihenfolge, wobei zuerst der Bulle-Eye-Wurf erfolgt. Nach dem ersten Spiel wird die Spielreihenfolge mit demjenigen gespielt, der zuerst die ersten Spiele verloren hat. Neben jedem Namen werden drei Strichmarkierungen angezeigt, um die Anzahl der verbleibenden Leben anzuzeigen, und Hoch oder Niedrig wird oben angezeigt, um die gespielte Version anzuzeigen.

Das Spiel der High / Low Dart Rule
Zuerst werde ich High erklären, weil es einfacher als Low ist. Der erste Spieler wirft mit zwei Pfeilen gleichzeitig eine Startnummer. Der erste Spieler hat keine Chance, ein Leben zu verlieren, und ist daher durch das Erreichen eines wirklich guten Ergebnisses behindert, um den nächsten Spieler einem höheren Risiko auszusetzen. Die Summe der beiden Pfeile wird auf die Tafel geschrieben, dies ist die Zielnummer für den nächsten Spieler.

Der nächste Spieler wirft drei Darts auf traditionelle Weise und versucht, eine höhere Gesamtpunktzahl als der vorherige Spieler zu erzielen. Denken Sie daran, dass höher bedeutet, höher zu zählen, zählt NICHT zur Anzahl, wenn die Punktzahl über 100 Punkte liegt.

Wenn ein Spieler eine höhere Punktzahl als der vorherige erzielt hat, geht kein Leben verloren. Wenn die Punktzahl nicht höher war, löscht der Spieler ein Leben. In jedem Fall ist das Ergebnis dieses Spielers das neue Ergebnis für den nächsten zu schlagenden Spieler. Die alte Partitur wird gelöscht oder durchgestrichen und die neue Partitur wird an die Tafel geschrieben.

Das Spiel wird fortgesetzt, bis nur noch ein Spieler ein Leben hat und er / sie gewinnt.

Jetzt lass uns über Low reden. Low wird genau wie High gespielt, mit der Ausnahme, dass Sie einen niedrigeren Punktestand als der vorherige Spieler erzielen müssen, um kein Leben zu verlieren. "Einfach, ich werfe einfach alle drei Pfeile vom Brett!" FALSCH. Alle Darts, die nicht im Spiel sind oder nicht, zählen als 25 Punkte!

Eine weitere Wendung dieses Spiels ist, dass, wenn Sie ein Bullaugen treffen, 25 Punkte von Ihrer Punktzahl subtrahiert werden! Wenn Sie also drei Double-Bullseye-Schläge treffen, würden Sie -150 (negative Einhundertfünfzig) erreichen!

Ziemlich interessant, oder? Wenn Sie x01 schon einmal gespielt haben, werden Sie absolut verblüfft sein, wie viele Triple-20's Sie treffen, während Sie auf die fette Single-1 zielen !! Denken Sie daran, Murphy war ein Optiker.

Strategie der High / Low Dart Rule
Diese Spiele haben wirklich nicht viel Strategie. Wenn ich Low spiele, mag ich immer den ersten Pfeil auf den Bullen werfen, in der Hoffnung, dass ich mit -25 oder -50 anfangen kann. Wenn ich vermisse, versuche ich einfach, zwei fette Single-1's zu lobben.

Anfrage & Feedback