Drei-Dart-Regel aufrufen

Dies ist ein hervorragendes Übungsspiel, mit dem Sie Ihre Genauigkeit rund um das Brett wirklich verbessern können. Es kann von beliebig vielen Spielern oder Teams gespielt werden.

Das Objekt der Call-Dart-Regel
Das Ziel ist, nach 10 Runden die höchste Punktzahl zu erreichen.

Das Scoring der Call-Dart-Regel
Die Spielernamen werden in der Reihenfolge oben auf die Anzeigetafel geschrieben. Die Spielreihenfolge wird durch einen Wurf auf das Bullauge bestimmt, der nächstgelegene Dart spielt zuerst. Die Zahlen 1 bis 10 sind in der Mitte des Bretts angegeben, um die 10 Spielrunden anzuzeigen.

Das Spiel: Der erste Spieler geht zur Linie und der Spieler, der den nächsten werfen soll, ruft drei Zahlen ab, die der erste Spieler trifft. Es können beliebige drei Zahlen verwendet werden, 1-20 und Bullseyes.

Nach dem Aufruf von drei Regeln wirft der erste Spieler jetzt EINEN Pfeil auf jede der drei Zahlen in der angegebenen Reihenfolge. Nur Darts, die in den abgerufenen Nummern landen, zählen und nur in der richtigen Reihenfolge. Der dünne äußere "doppelte" Ring zählt als 2 Punkte, der dünne innere "dreifache" Ring zählt als 3 Punkte und der verbleibende Bereich der Anzahl zählt als 1 Punkt. Wenn Bullsees verwendet werden, zählt das äußere Bullseye als 2 Punkte und das innere Bullseye als drei Punkte.

Die Gesamtsumme, die getroffen wurde, wird neben der Rundennummer angegeben und das Spiel geht weiter zum nächsten Spieler. In den drei Regeln des Aufrufs gewinnt der Spieler mit der höchsten Gesamtpunktzahl nach allen zehn Runden.

Die Strategie der Call-3-Dart-Regel
Dieses Spiel hat keine Strategie, es ist ein Genauigkeitsspiel. Wenn Sie mit Ihren Gegnern in einem Dart-Team spielen, sollten Sie versuchen, sich an Zahlen zu halten, die ihnen während Ligaspielen Ärger bereiten.

Anfrage & Feedback