Schlachtschiff Dart Regel

Dieses Spiel ist etwas kompliziert, macht aber viel Spaß. Es kann mit zwei Spielern oder Teams gespielt werden. Ein Notizblock und ein Stift sind zusätzlich zur Anzeigetafel erforderlich.

Das Objekt der Battle Ship Dart Rule
Alle Schiffe deines Gegners versenken, bevor deine gesunken sind.

Die Wertung der Schlachtschiff-Dart-Regel
Die Spieler werfen jeweils einen Wurfpfeil auf das Bullauge, der am nächsten zum Bullseye steht.
Die Anzeigetafel ist in zwei Spalten mit einer vertikalen Linie in der Mitte unterteilt. Die Namen der Spieler werden in der Reihenfolge oben auf der Tafel angezeigt.

In jeder Spalte des Spielers sind vier "Schiffe" mit jeweils einer Nummer eingezeichnet: 2, 3, 4, 5. Jede Nummer gibt an, wie viele Positionen des Schiffes das Schiff einnimmt, und gibt auch die Anzahl der Treffer an, die erforderlich sind, um es zu versenken.

Das Spiel der Schlachtschiff Dart Rule
Bevor das Spiel beginnt, müssen die Spieler ihre Schiffe "verstecken", indem sie sie auf die Tafel legen. Die Spieler schreiben auf einem Zettel die Platzierung jedes Schiffes und geben ihre Platzierungen nicht an die Gegner weiter.

Alle fünf Schiffe müssen auf dem Brett platziert werden und dürfen sich nicht kreuzen oder übereinander liegen. Alle Schiffe müssen sich in aufeinanderfolgenden Segmenten des Bretts befinden und dürfen niemals auseinander genommen werden.

Schiffe können entweder "kreisförmig" oder "radial" ausgerichtet sein. Wenn Sie ein Schiff kreisförmig platzieren, werden die Segmente im selben Ring der Tafel mit Zahlen überspannt. Die Ringe sind der dünne äußere "Doppelring", der große Einzelkeil, der dünne innere Dreifachring und der kleine Einzelkeil. Bullseyes dürfen nicht für kreisförmige Platzierungen verwendet werden. Ein Beispiel für eine kreisförmige Platzierung wäre, dass Ihr 3-Segment-Schiff über Triple-20, Triple-1 und Triple-18 oder Small-11, Small-8 und Small 16 verfügt.

Radiale Platzierung eines Schiffes bedeutet, das Schiff entlang der Segmente einer Nummer wie eine Speiche in einem Fahrradrad anzuordnen. Das Bullseye kann in radialer Anordnung zusammen mit einer beliebigen Anzahl verwendet werden. Denken Sie jedoch daran, dass zwei oder mehr Schiffe möglicherweise nicht dasselbe Segment aufweisen, sodass das Bullseye nur für ein Schiff verwendet werden kann. Das Bullauge wird auch als einzelnes Segment gezählt, es wird nicht zwischen der inneren und der äußeren Bullsees unterschieden. Ein Beispiel für eine radiale Platzierung wäre, dass Ihr 3-Segment-Schiff über Triple-19, Small-19 und Bulle verfügt, ein anderes wäre Triple-6, Large-6 und Double-6.

Sobald die Schiffe beider Spieler versteckt und auf ihrem Zettel niedergeschrieben sind, beginnt das Spiel. Die Spieler versuchen abwechselnd, die Schiffe des anderen Spielers zu finden und zu versenken. Dies geschieht durch zufälliges Schlagen von Segmenten des Boards bis ein Treffer erzielt wird. Jedes Mal, wenn ein Spieler einen Pfeil wirft, muss der Gegner "HIT" oder "MISS" sagen, um anzuzeigen, ob der Pfeil einen Teil eines Schiffes getroffen hat. Es wird keine Information darüber gegeben, welches Schiff oder wie es ausgerichtet ist.

Nachdem der erste Treffer gemacht wurde, müssen Sie alle Segmente, die den Treffer umgeben, testen, um die Ausrichtung des Schiffes zu ermitteln und alle zu treffen. Wenn alle Segmente eines Schiffes getroffen wurden, muss der Spieler, dessen Schiff es ist, "SUNK" ankündigen und das Schiff streichen, das auf ihrer Seite der Anzeigetafel versenkt wurde.

Wenn Sie alle Schiffe Ihres Gegners versenkt haben, haben Sie das Spiel gewonnen.

Strategie der Schlachtschiff-Dart-Regel
Alle Ihre Lieblingsstrategien aus dem klassischen Brettspiel gelten. Wenn Sie das Brettspiel noch nie gespielt haben, haben Sie Ihre Kindheit definitiv vergeudet.

Anfrage & Feedback