X-Out-Dart-Regel

X-Out ist ein sehr unterhaltsames Spiel für 2 Teams oder Spieler. Das X-Out-Regelspiel wird Cricket ohne Punkte sehr ähnlich gespielt. Ich mag dieses sehr.

Das Objekt der X-Out-Dart-Regel
Das Ziel des Spiels ist es, alle Ihre Zahlen zu "schließen" (20 bis 10). Um eine Nummer zu schließen, müssen Sie drei dieser Nummern treffen.

Die Bewertung der X-Out-Dart-Regel
Die Anzeigetafel ist mit den Zahlen 20 bis 10 in absteigender Reihenfolge in der Mitte der Tafel gezeichnet. Jeder Pfeil, der in einer der Spielnummern landet, zählt zum Schließen dieser Zahl. Der dünne äußere Ring zählt als zwei dieser Anzahl und wird als "Doppel" bezeichnet. Der dünne innere Ring zählt drei dieser Zahl und wird als Tripel bezeichnet. Die Punktzahl für einen Pfeil wird angezeigt, indem Sie einen Schrägstrich (\) neben die erzielte Zahl setzen. Die Punktzahl für zwei wird angezeigt, indem Sie ein X neben die Punktzahl setzen. Drei Punkte werden angezeigt, indem Sie einen Kreis neben die Zahl setzen, um anzuzeigen, dass sie geschlossen ist. Wenn drei von drei Zahlen in einer beliebigen Kombination erzielt werden, wird sie geschlossen.

Das Spiel der X-Out-Dart-Regel
Die Spieler nehmen jeweils einen Zug und werfen einen Pfeil auf das Bullaugen. Der Pfeilpfeil des Bullseye wird zuerst geworfen. Der erste Spieler wirft drei Darts auf eine beliebige Punktzahl, um zu versuchen, diese Zahl zu schließen. Der Spieler zählt dann die Darts, die er geworfen hat, und spielt abwechselnd, bis ein Spieler / Team alle seine Zahlen schließt.

Strategie der X-Out-Dart-Regel
Es gibt wirklich keine Strategie für dieses Spiel, versuchen Sie einfach, Ihre Zahlen zu schließen.

Anfrage & Feedback