14 Stoppfeilregel

14 Stop ist ein einfaches und unterhaltsames Spiel, das von beliebig vielen Teams gespielt werden kann. Es ist fast das gleiche Spiel wie ein gewöhnlicher Baseball mit einer Wendung, um es interessanter zu machen.

Das Objekt der 14 Stopp-Dart-Regel
Das Ziel ist einfach: Erzielen Sie die meisten Runs bei jedem Inning, die höchste Punktzahl am Ende des Spiels gewinnt.

Die Punktzahl von 14 Stopp-Dart-Regeln
Die Zahlen 1 bis 9 sind in aufsteigender Reihenfolge auf der linken Seite der Anzeigetafel angegeben. Alle Spielernamen werden in Schlagreihenfolge über den oberen Rand geschrieben (die Schlagreihenfolge kann auf beliebige Weise festgelegt werden, in der Regel jeweils ein Pfeil auf das Bullauge, wobei der nächstliegende Wurf zuerst und der am weitesten entfernte). Ein Zahlenraster kann um die Zahlen und die Namen gezeichnet werden, um das Lesen zu erleichtern.

Das Spiel der 14 Stopp-Dart-Regel
Ein Spieler jeder Mannschaft wird ausgewählt, um die 14 zu treffen, und der andere, um die Läufe zu erzielen.

Der 14er-Shooter wirft in jedem Inning den ersten Platz und versucht, so viele 14 wie möglich zu werfen.

Jeder Torschütze wirft dann drei Darts auf die Nummer des aktuellen Innings. Wenn keine 14er von dem 14er getroffen wurden, ist die Punktzahl für das Inning Null. Das Ziel ist 1 im ersten Inning, 2 im zweiten usw. Jede Zahl zählt nur in diesem Inning. Wenn zum Beispiel eine 4 im ersten Inning getroffen wird, zählt sie nicht. Der dünne äußere "Doppelring" zählt als zwei Durchgänge, der dünne innere "Dreifach" -Ring zählt als drei Durchgänge, wobei die anderen Abschnitte dieser Anzahl als ein Durchlauf zählen. Die Punktzahl wird mit der Anzahl der von den 14 Schützen getroffenen 14er multipliziert. Daher ist die höchste erreichbare Punktzahl in einem Inning 81 (drei dreifache 14 = 9 und drei dreifache Treffer durch den Torschützen = 9, 9x9 = 81).
Die Anzahl der erzielten Läufe wird NICHT mit der Inning-Nummer multipliziert. Im zweiten Inning beispielsweise traf der 14-Schütze eine 14, und der Torschütze traf zwei einzelne 2er; Diese Punktzahl für die Spieler wäre zwei für das Inning.

Normalerweise wird eine laufende Summe beibehalten, wobei die aktuelle Bewertung des Innings zur aktuellen Summe addiert wird. Auf diese Weise können die Spieler sehen, wie weit sie vor oder hinter ihnen liegen, und es ist eine Menge Zeit, nicht alle neun Innings am Ende des Spiels hinzufügen zu müssen.

Wenn es am Ende des neunten Innings ein Unentschieden gibt, werden zusätzliche Innings mit Bullseyes als Ziel gespielt. Zusätzliche Innings werden fortgesetzt, bis alle Spieler für dieses Inning geworfen haben und kein Gleichstand besteht.

Strategie der 14 Stopp-Dart-Regel
Versuchen Sie, viele Läufe zu erzielen.

Anfrage & Feedback