Dart-Wörterbuch

Add-One-Gramm: Ein kleiner Teil von etwa einem Gramm, um einem ganzen Pfeil Gewicht zu verleihen.

Pfeile: Noch ein Sprichwort von Dart

Zubehör: Andere Teile außer Fässern, um einen ganzen Pfeil zu bilden, einschließlich Wellen, Spitzen, Fluchten, Beschützer, O-Ring usw.

Baby ton: Holen Sie sich eine Punktzahl von 95, im Allgemeinen fünf 19er.

Bag O ’Nuts: Erzielen Sie eine Punktzahl von 45

Barn Dart: Der dritte Dartpfeil wirft einen Rechtspunkt ab, der von den ersten beiden verfehlt wurde.

Lauf: Der Hauptteil eines Darts.

Keller: Doppelter Ring von 3

Billet: Ruten für die Herstellung des Dartpfeils, bezieht sich immer auf geschliffene Wolframlegierungen.

Frühstück: Erhalten Sie eine Gesamtpunktzahl von 26 durch drei Darts bei Single 5, 20 & 1.

Bomben / Bomber: Große oder schwere Pfeile

Eimer mit Nägeln: Alle drei Pfeile auf Einzel 1.

Buckshot: Werfen ohne Ziel.

Bulle / Bullauge: Der mittlere rote Punkt der Dartscheibe

Bull out: Gewinnen Sie mit dem letzten Schuss am Bullen

Cricket: Ein Dartspiel, bei dem das Standard-Dartboard mit 20 Zahlen und den Höhen- und Doppelringen verwendet wird. Es ist unter verschiedenen Namen in Großbritannien bekannt, darunter "Mickey Mouse", "Horse and Carriage", "Trainer und Pferde", "The Game" und "Faldo".

Chucker: Werfen ohne Ziel.

Umrunden Sie es: Kreise für eine Warnung mit weniger als 10 Punkten in einer Runde um.

Uhr: wird auch rund um die Uhr bezeichnet und ist eine Variation, bei der die Zahlen der Reihe nach getroffen werden.

Cork: Die Mitte des Dartboards

Darts: Dies bezieht sich auf eine Vielzahl verwandter Sportarten, bei denen Darts gegen ein kreisförmiges Ziel (Dartscheibe) geworfen werden, das an einer Wand hängt. Obwohl in der Vergangenheit verschiedene Bretter und Spiele verwendet wurden, bezieht sich der Begriff "Darts" normalerweise auf ein standardisiertes Spiel, das ein spezifisches Brettspiel und eine Reihe von Regeln beinhaltet. Darts sind nicht nur eine professionelle Wettkampfaktivität, sondern auch ein traditionelles Pub-Spiel.

Dartball: Ein Spiel, bei dem Darts auf ein großes Holz oder ein Brett geworfen werden, das einem Baseballfeld mit farbigen Bereichen ähnelt, die Basen bezeichnen. Dartball verwendet Baseball-ähnliche Regeln und Punkte.

Diddle of mid: Jeder Spieler oder ein Spieler aus jedem Team wirft einen Pfeil. Der Spieler, der das Bullseye am nächsten trifft, geht zuerst.

Double: Der äußere Ring eines Dartboards, bei dem die Punktzahlen verdoppelt werden.

Double-In: Ergebnisse werden nach dem ersten Wurf beim Doppel-Klingeln gezählt.

Verdoppeln: Kann nur gewinnen, wenn die linke Punktzahl im Doppelring beendet wird.

Doppelter Deckel: Doppelter Ring der Nummer 20.

Doppelte Schwierigkeiten: Verlieren Sie immer den korrekten Doppelring, um das Spiel zu gewinnen.

Unten: Die untere Hälfte eines Dartboards bezieht sich immer auf Bereiche von 19 in 01-Spielen.

Easy in: Spiele zählen vom ersten Wurf ohne besondere Hinweise.

Federn: Erzielen Sie eine Punktzahl von 33

Format: Regeln für Dartspiele.

Half-a-Crown: Schießen Sie einzeln in einer Runde 5,20 & 1 ab.

Hattrick: Zeigen Sie in einer Runde nacheinander drei Pfeile auf das Bullauge.

Hockey: Auch The Oche genannt, die Linie, hinter der der werfende Spieler stehen muss.

Insel: Das effektive Wertungsfeld auf einer Dartscheibe.

Leg: Eine Spielrunde.

Mad House: Doppelter Ring von Nummer 1.

Mitte für Mitte: Auf inneres Bullauge zeigen.

Monder: Spieler streben nur nach Highscores.

Becher weg: Der Verlierer wirft die Faust im nächsten Spiel.

Murphy: Schießen Sie in einem Zug auf einzelne 5,20 & 1.

Oche: Auch Hockey genannt, die Linie, hinter der der werfende Spieler stehen muss.

Spitze: Die Spitze eines Pfeils, einschließlich weich und stahlhart.

Point monger: Spieler, die nur für hohe Punktzahlen streben, aber ein Wurf, der die Punktzahl eines Spielers auf unter null reduziert, zählt nicht.

Popcorn: Darts zu nahe geworfen, um den Flug zu verlieren.

Rechte Kirche, falsche Bank (rechtes Haus, falsches Bett): Werfen Sie zu den falschen Doppel- oder Dreifachringen neben dem Ziel, auf das Sie zielen.

Robin Hood: Einen Pfeil in den Schaft des letzten Pfeils werfen.

Shanghai: Die Spieler werfen abwechselnd auf die Zahlen 1, 2 usw. bis 7. Sie versuchen, so viele Punkte wie möglich pro Runde (mit allen drei Darts) zu erzielen.

Schließen Sie: Verlieren Sie ein Spiel, ohne auch nur eine Punktzahl zu erhalten.

Skunked: Verliere ein Spiel, ohne auch nur einen Punktestand zu erzielen.

Slop: Nach dem Zielen auf eine falsche Zahl werfen.

Spinne: Die Metalldrähte zum Kennzeichnen von Zahlen in der Dartscheibe.

Splash: Darts prallen von Brettern ab.

Stamm: Wird auch Schaft genannt, normalerweise aus Nylon, Kunststoff, Aluminium usw.

Direkt rein: Spiele zählen vom ersten Wurf ohne besondere Hinweise.

Drei in einem Bett: Drei Pfeile in einem Zug, die in derselben Punktzahl geworfen werden.

Wurfleine: Die Linie, hinter der der werfende Spieler stehen muss.

Zehenlinie: Die Linie, hinter der der werfende Spieler stehen muss.

Ton: Hat in 01-Spielen 100 Punkte erzielt, z. Eine Tonne 80 bedeutet eine Punktzahl von 180.

Triple: Der Innenring eines Dartboards, bei dem die Punktzahlen verdreifacht werden.

Oben: Die obere Hälfte eines Dartboards bezieht sich immer auf Bereiche von 20 in 01-Spielen.

Draht: Verpassen Sie die korrekte Zahl, indem Sie die andere Zahl durch den gleichen Draht werfen.

XX: Gewinnen Sie, indem Sie doppelt 1 schießen.

Anfrage & Feedback